Ballfangpfosten von Camas

Ballfangpfosten Typ 5

Die Camas Ballfangpfosten Typ 5 sind angepasst an Ihre individuellen Bedürfnisse! Diese werden nach Auftragserteilung extra für Sie angefertigt.

Die Camas Ballfangpfosten fangen ab einer Höhe von 3 Metern an. Geliefert werden die Pfosten mit zwei massiven Abdeckleisten, Verschraubung sowie Pfostenkappe. Um die benötigte Stabilität zu gewährleisten, werden diese 800 mm im Erdreich einbetoniert. Dieser Überstand wird grundsätzlich von uns mit einberechnet. So ist zum Beispiel der 3000 mm Pfosten circa 3800 mm lang. Den Ballfangpfosten gibt es in den Varianten 80×40 mm, 100x40mm und 120x40mm.

Funktionalität und Sicherheit stehen an erster Stelle! Alle Pfosten werden nach DIN ISO 1461 feuerverzinkt. Alternativ sind diese mit zusätzlicher Polyesterpulverbeschichtung erhältlich. Gerne auch im gewünschten RAL Sonderfarbton!

Wir erstellen ein unverbindliches Angebot und beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns einfach an oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Technische Daten

Verfügbare Farben :

Feuerverzinkt

Anthrazit (RAL 7016)

Moosgrün (RAL 6005)

Verfügbare Höhen :

3000mm – Pfostenlänge 3800mm

4000mm – Pfostenlänge 4800mm

5000mm – Pfostenlänge 5800mm

6000mm – Pfostenlänge 6800mm

Verfügbare Variationen :

  • Standard Pfosten
  • Eckpfosten rechts
  • Eckpfosten links

Eine lange Lebensdauer dank Verzinkung

Optimalen Schutz vor Rost bietet die qualitativ hochwertige Verzinkung, welche bei allen unseren Zaunpfosten gegeben ist. Eine zusätzliche Polyesterpulverbeschichtung schafft nicht nur ein harmonisches Gesamtbild sondern erhöht zusätzlich den Korrosionsschutz. Auch diese sind in feuerverzinkt, anthrazit oder moosgrün erhältlich. Ästhetik liegt im Auge des Betrachters, daher beschichten wir auf Wunsch zeitnah in sämtlichen DB- und RAL-Farbtönen. Sprechen Sie hier einfach unser Fachpersonal an!

Durch Beton zu maximaler Stabilität

Die größtmögliche Stabilität erzielen Sie durch das einbetonieren der Zaunpfosten. Die Pfosten weisen deshalb grundsätzlich einen Überstand auf, die Pfostenlänge muss also nicht mühsam von Ihnen berechnet werden. Zum Aufbau eignet sich Fertigbeton oder jeder andere schnellbindende Trockenbeton. So können die Zaunpfähle sicher und dauerhaft im Boden verankert werden.